KTO Webseite_Header_neu10

ErgoNews - Funktionelles Training für Radfahrer

Radfahren ist eine der beliebtesten Sportarten. Neben den positiven Effekten für die Ausdauerfähigkeit, wird auch die Beinmuskulatur sehr effektiv trainiert. Allerdings werden einige Aspekte weniger gut beim Radfahren entwickelt. Hier ist die geringe Rumpfstabilität zu nennen, was zu Rückenbeschwerden führen kann. Das gilt nicht nur für Hobbysportler, sondern sogar für Profis. Auch ein instabiles Knie führt oft zu Beschwerden. Durch die hohe muskuläre Belastung im Radsport ist eine ausreichende Regeneration wichtig. Mit dem funktionellen Training für Radsportler können Defizite einfach behoben werden. Das sorgt für eine erhöhte Leistungsfähigkeit und ein größeres Wohlbefinden mit und ohne Bike. Das hier vorgestellte funktionelle Training besteht aus drei Elementen. Mit Balanceübungen wird die sensomotorische Steuerung der Bewegung verbessert. Kräftigungsübungen sorgen für eine starke Rumpfmuskulatur. Und Entspannungsübungen verbessern die Regeneration.

Mehr Infos und praktische Übungen unter

 http://www.physiotherapeut.de/experten/erfahrungsberichte/funktionelles-training-fuer-radfahrer.html

www.artzt.eu 

Logo Artzt GmbH mittel

ErgoNews – Dr. Tofaute referiert beim 4. Internationalen Fahrradentwickler Kongress

Zum 4. Mal findet der Internationale Fahrradentwickler Kongress im Rahmen der Bike ISPO 2013 in München statt. Hier treffen sich die Entwickler der Bikeszene, um sich über die neuesten Trends auszutauschen. Der Ergonomiespezialist Tofaute hält einen Vortag über das Thema: „Wie sieht das Fahrrad für ungewöhnliche Körperproportionen aus?“

Für diese Personengruppe ist die richtige Position auf dem Rad nur möglich, wenn auch die Geometrie des Fahrrads stimmt. Dr. Tofaute erklärt, was man in der Entwicklung von Bikes und im Einzelfall beachten sollte. Vortragszeit ist am 25.7 um 14.40 Uhr in Halle B5, Innovationsforum.

Weitere Infos unter: www.bike-kongress.de

 http://www.materialica.de/fileadmin/Theresa/2013/Bike_Flyer.pdf 

ErgoNews - Sport Ergonomics auf der Rad & Outdoor

An diesem Wochenende spielen nicht die Bremer Stadtmusikanten die Hauptrolle in Bremen, sondern die Radfahrer und Outdoorsportler. Mit der größten Messe in Norddeutschland eröffnet die Rad & Outdoor die beginnende Saison. Sport Ergonomics ist mit einem Ergonomiestand dabei, auf dem sich jeder kostenlos vermessen lassen kann. Damit kann jeder seine Sitzposition und Radeinstellung verbessern und Beschwerden vorbeugen. Dr. Kim Tofaute hält verschiedene Vorträge zur Ergonomie auf den Showbühnen. Wer es später noch genauer wissen will, kann sich am Stand von Sport Ergonomics praktische Tipps des MTB Profis abholen.

Mehr Infos unter: www.rad-outdoor.de

Sport Ergonomics – welcome!

Logo RadundOutdoorBremen


Warning: Illegal string offset 'active' in /var/www/web87/html/ergonom25/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /var/www/web87/html/ergonom25/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /var/www/web87/html/ergonom25/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /var/www/web87/html/ergonom25/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /var/www/web87/html/ergonom25/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /var/www/web87/html/ergonom25/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Seite 1 von 3

KTO Webseite_Kolibrikasten2
KTO Webseite_Tofautekasten2